Danke Danke:  1
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Test: Thermalright HR-02 Macho

  1. #1
    Redaktion LuKü & Gehäuse
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • Prozessor:
      • Intel 2500K @ 5.0 GHz
      • CPU-Kühler:
      • Prolimatech Armageddon
      • Arbeitsspeicher:
      • Kingston Value Ram 2x4GB @1600Mhz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • Sapphire 6850 @ 1.0 GHz
      • GPU-Kühler #1:
      • Gelid Icy Vision
      • Festplatte #1:
      • Samsung 830 Series 128GB
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P10 550W
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept C 100, Superlux HD-681 B
      • Monitor:
      • Achivia Shimian (27, S-IPS, 2560x1440)
      • Tastatur:
      • Cherry eVolution STREAM XT
      • Maus:
      • Mionix Naos 3200
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • HP EliteBook 8440p
      • Fotoequipment:
      • Canon 5D II + Gläser
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S II (Cyanogenmod 10.1)
    Avatar von dorndi
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    873

    Test: Thermalright HR-02 Macho

    Thermalright hat sich vor allem mit eher teuren High-End Luftkühlern für CPUs und Grafikkarten einen Namen gemacht, jedoch möchte der taiwanesische Hersteller mit einigen der neuen Produkte vor allem jene User ansprechen, bei denen ein möglichst gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund steht.

    Mit dem Thermalright HR-02 Macho, den wir dieses Mal durch unseren Testparcours schicken, schicken die Taiwanesen den Nachfolger des inzwischen nicht mehr produzierten HR-02 in das Rennen um die Gunst die Kunden.
    Auf den nächsten Seiten werden wir klären, ob es Thermalright mit dem HR-02 Macho gelungen ist, für deutlich unter 40€ einen CPU-Luftkühler auf die Beine zu stellen, der auch mit leisen Lüftern durch eine gute Performance überzeugen kann.

    zum Artikel

  2. #2
    Schraubenbringer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASRock Z77E-ITX
      • MB-Kühlung:
      • Kühlrippen
      • Prozessor:
      • Intel i5 3570k
      • CPU-Kühler:
      • Antec 620 H2O
      • Arbeitsspeicher:
      • 2x 8GB DDR3
      • Grafikkarte #1:
      • Nvidia GTX 760 2GB
      • GPU-Kühler #1:
      • Kühlrippen + Lüfter
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Basic 500GB
      • Netzteil:
      • Silverstone SFX 450W
      • Gehäuse:
      • Cooltec Coolcube
      • Soundkarte:
      • OnBoard
      • Audiogeräte:
      • Dell Soundbar
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Tastatur:
      • Logitech K800
      • Maus:
      • Logitech MX Master
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Netzwerkgeräte:
      • LAN -> Netgear R7000
      • Fotoequipment:
      • Canon EOS 100D
      • Handy:
      • OnePlus One
    Avatar von evomod
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    74

    Re: Thermalright HR-02 Macho

    Kann es sein das der Kühler nicht in den Statistiken angezeigt wird?Der Kühler sieht ja mal aus wie ein Klotz, die Qualität schein Typisch Thermalright zu sein.
    The Future is Now

  3. #3
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.560
    Naja bei dem Test ist es leider passiert das die Lüftersteuerung den Geist aufgab, und unser Schreiberling offensichtlich vergessen hat den reinen passiven und 12 Volt Wert einzutragen. Ich habe den Test wieder offline genommen.

  4. #4
    Redakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI 890 FXA GD70
      • Prozessor:
      • AMD FX 8350
      • CPU-Kühler:
      • Anfi-tec drei
      • Arbeitsspeicher:
      • 16 Gig Kingston Fury 1866
      • Grafikkarte #1:
      • AMD R9 290X
      • GPU-Kühler #1:
      • Aquacomputer kryographics Hawaii
      • Festplatte #1:
      • Samsung 850 EVO 256 GB
      • Festplatte #2:
      • Crucial BX 200 480 GB
      • Festplatte #3:
      • SanDisk SDSSDHP 256 GB
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1200w
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus Black
      • Audiogeräte:
      • Logitech Z4
      • Monitor:
      • 3 X Dell Ultrasharp U2413 24
      • Tastatur:
      • Steelseries APEX 350
      • Maus:
      • FUNC MS 3
      • Betriebssystem:
      • WIN 7 Ulti 64
      • Fotoequipment:
      • Canon Digital Ixus 60
      • Handy:
      • HTC Mozart Windows Phone
    Avatar von mapim
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.983
    Für den Preis ein sehr guter Kühler, keine Frage. Nur finde ich den optisch mal sehr hässlich. Kleine Frage, lässt er sich bei AMD normal ausrichten ? hab da im Test keinen Hinweis zu gefunden, oder überlesen . Ansonsten sehr schöner Test und gute Bilder.

  5. #5
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.560
    Jo für den Preis ist der Kühler super, ich hab den Artikel wieder offline genommen Wird sich wohl ein paar Tage verschieben

  6. #6
    Stromsparer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock Z77 Extreme 4
      • MB-Kühlung:
      • 2x Ek Waterblocks Mosfet Kühler
      • Prozessor:
      • 3770K @ 4,5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • Heatkiller Rev. 3.0 LT
      • Arbeitsspeicher:
      • 4x 4GB Corsair Vengeance @ 1800Mhz
      • Grafikkarte #1:
      • Evga GTX 670 FTW+ 4GB @ 1310/4000Mhz
      • GPU-Kühler #1:
      • HEATKILLER®GPU-X³ GTX 680 Hole Edition
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Pro 128GB
      • Festplatte #2:
      • WD Caviar Green 3TB @ Scythe Himuro
      • Festplatte #3:
      • Samsung 830 256GB
      • opt. Laufwerk #1:
      • Samsung 840 EVO 1TB
      • Netzteil:
      • Silverstone Strider Evolution 750W
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • Soundkarte:
      • Asus Xonar DGX
      • Audiogeräte:
      • Asus HSW1 Wireless Headset
      • Monitor:
      • Asus VG278H , Lg 37 Lf 2510
      • Tastatur:
      • Tesoro Colada Evil G3NL MX Brown
      • Maus:
      • Roccat Kone XTD
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit Ultimate
      • Netzwerkgeräte:
      • Wlan Router
      • Notebook:
      • hp pavilion dv6-6c40eg
      • Fotoequipment:
      • Galaxy S4
      • Handy:
      • Galaxy S4
    Avatar von Shizophrenic
    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    553
    wenn ich auf den artikel klicke kommt (fehler 404 nicht gefunden) stimt was mit eurer verlinkung nicht?

  7. #7
    Schraubenbringer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASRock Z77E-ITX
      • MB-Kühlung:
      • Kühlrippen
      • Prozessor:
      • Intel i5 3570k
      • CPU-Kühler:
      • Antec 620 H2O
      • Arbeitsspeicher:
      • 2x 8GB DDR3
      • Grafikkarte #1:
      • Nvidia GTX 760 2GB
      • GPU-Kühler #1:
      • Kühlrippen + Lüfter
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Basic 500GB
      • Netzteil:
      • Silverstone SFX 450W
      • Gehäuse:
      • Cooltec Coolcube
      • Soundkarte:
      • OnBoard
      • Audiogeräte:
      • Dell Soundbar
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Tastatur:
      • Logitech K800
      • Maus:
      • Logitech MX Master
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Netzwerkgeräte:
      • LAN -> Netgear R7000
      • Fotoequipment:
      • Canon EOS 100D
      • Handy:
      • OnePlus One
    Avatar von evomod
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    74
    Wird sich wohl ein paar Tage verschieben.
    Scheint wohl ein kleines Problem gegeben zu haben

  8. #8
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.560
    Nein der Artikel ist im Moment nicht erreichbar weil ich Ihn offline genommen habe Der taucht aber bald wieder auf. Bis dahin mach ich einfach mal dicht hier *g*

  9. #9
    Redaktion LuKü & Gehäuse
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • Prozessor:
      • Intel 2500K @ 5.0 GHz
      • CPU-Kühler:
      • Prolimatech Armageddon
      • Arbeitsspeicher:
      • Kingston Value Ram 2x4GB @1600Mhz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • Sapphire 6850 @ 1.0 GHz
      • GPU-Kühler #1:
      • Gelid Icy Vision
      • Festplatte #1:
      • Samsung 830 Series 128GB
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P10 550W
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept C 100, Superlux HD-681 B
      • Monitor:
      • Achivia Shimian (27, S-IPS, 2560x1440)
      • Tastatur:
      • Cherry eVolution STREAM XT
      • Maus:
      • Mionix Naos 3200
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • HP EliteBook 8440p
      • Fotoequipment:
      • Canon 5D II + Gläser
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S II (Cyanogenmod 10.1)
    Themenstarter
    Avatar von dorndi
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von evomod Beitrag anzeigen
    Scheint wohl ein kleines Problem gegeben zu haben
    Ja leider.
    Der Schreiberling hat den Test mittlerweile fertig gestellt.
    Viel Spaß beim Lesen.

    LG Lukas

  10. #10
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.560
    Na sehr fein, da werde ich gleich mal gucken

  11. #11
    Redaktion LuKü & Gehäuse
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • Prozessor:
      • Intel 2500K @ 5.0 GHz
      • CPU-Kühler:
      • Prolimatech Armageddon
      • Arbeitsspeicher:
      • Kingston Value Ram 2x4GB @1600Mhz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • Sapphire 6850 @ 1.0 GHz
      • GPU-Kühler #1:
      • Gelid Icy Vision
      • Festplatte #1:
      • Samsung 830 Series 128GB
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P10 550W
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept C 100, Superlux HD-681 B
      • Monitor:
      • Achivia Shimian (27, S-IPS, 2560x1440)
      • Tastatur:
      • Cherry eVolution STREAM XT
      • Maus:
      • Mionix Naos 3200
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • HP EliteBook 8440p
      • Fotoequipment:
      • Canon 5D II + Gläser
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S II (Cyanogenmod 10.1)
    Themenstarter
    Avatar von dorndi
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    873
    Spät aber doch.
    Das ist das bisher umfangreichste CPU-Kühler Review von uns, da wir ihn auch passiv getestet haben und den Phanteks passiv nachgetestet haben.

    Juhu - 100 Beiträge.

    mfg dorndi

  12. #12
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.560

    Re: Thermalright HR-02 Macho

    Gratuliere Bei den Kühlertests kommt sowieso niemand ran bei uns

  13. #13
    Redaktion LuKü & Gehäuse
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • Prozessor:
      • Intel 2500K @ 5.0 GHz
      • CPU-Kühler:
      • Prolimatech Armageddon
      • Arbeitsspeicher:
      • Kingston Value Ram 2x4GB @1600Mhz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • Sapphire 6850 @ 1.0 GHz
      • GPU-Kühler #1:
      • Gelid Icy Vision
      • Festplatte #1:
      • Samsung 830 Series 128GB
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P10 550W
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept C 100, Superlux HD-681 B
      • Monitor:
      • Achivia Shimian (27, S-IPS, 2560x1440)
      • Tastatur:
      • Cherry eVolution STREAM XT
      • Maus:
      • Mionix Naos 3200
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • HP EliteBook 8440p
      • Fotoequipment:
      • Canon 5D II + Gläser
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S II (Cyanogenmod 10.1)
    Themenstarter
    Avatar von dorndi
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    873
    Mittlerweile sind die Tests schon recht umfangreich, immerhin wurden bei diesem Test alleine zehn verschiedene Settings getestet.

    So umfangreich testet fast niemand und die Audio Files finde ich recht interessant, denn die db(A) alleine sagen fast nichts darüber aus, wie angenehm sich der Lüfter anhört.

    Demnächst geht wieder ein exklusiver Kühler online, der selbst den Phanteks teilweise deklassiert. Das wird spannend...

    mfg dorndi

  14. #14
    Team-Hardwaremax
    • System Specs
      • Mainboard:
      • P8Z68-V Pro/Gen3
      • MB-Kühlung:
      • Standard
      • Prozessor:
      • Intel Core i5 2500k
      • CPU-Kühler:
      • NZXT Havik
      • Arbeitsspeicher:
      • 8GB Corsair Vengeance
      • Grafikkarte #1:
      • MSI R9 270x HAWK
      • GPU-Kühler #1:
      • Standard
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Evo SSD 120GB
      • Festplatte #2:
      • Seagate ST1000DM005 1TB
      • opt. Laufwerk #1:
      • DVD/Brenner Multi-LW
      • Netzteil:
      • 550Watt
      • Gehäuse:
      • BitFenix Shinobi
      • Monitor:
      • Asus V242H 24"
      • Tastatur:
      • Microsoft Sidewinder X4
      • Maus:
      • MadCatz R.A.T.TE
      • Betriebssystem:
      • Win7 Professional 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo G555
      • Handy:
      • Lumia 930
    Avatar von Scar
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Knüllwald
    Beiträge
    354
    Zitat Zitat von dorndi Beitrag anzeigen
    Demnächst geht wieder ein exklusiver Kühler online, der selbst den Phanteks teilweise deklassiert. Das wird spannend...
    mfg dorndi
    Schöner umfangreicher Test, ich bin mal auf den erwähnten Kühler gespannt.

  15. #15
    Redakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI 890 FXA GD70
      • Prozessor:
      • AMD FX 8350
      • CPU-Kühler:
      • Anfi-tec drei
      • Arbeitsspeicher:
      • 16 Gig Kingston Fury 1866
      • Grafikkarte #1:
      • AMD R9 290X
      • GPU-Kühler #1:
      • Aquacomputer kryographics Hawaii
      • Festplatte #1:
      • Samsung 850 EVO 256 GB
      • Festplatte #2:
      • Crucial BX 200 480 GB
      • Festplatte #3:
      • SanDisk SDSSDHP 256 GB
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1200w
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus Black
      • Audiogeräte:
      • Logitech Z4
      • Monitor:
      • 3 X Dell Ultrasharp U2413 24
      • Tastatur:
      • Steelseries APEX 350
      • Maus:
      • FUNC MS 3
      • Betriebssystem:
      • WIN 7 Ulti 64
      • Fotoequipment:
      • Canon Digital Ixus 60
      • Handy:
      • HTC Mozart Windows Phone
    Avatar von mapim
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.983

    Re: Thermalright HR-02 Macho

    Auf den exklusiven bin ich auch mal gespannt, aber wie ist es denn aus meiner Frage zu Anfang geworden? Lässt er sich bei AMD normal ausrichten oder nicht ? Ich fänd es echt super wenn ihr so was im Bereich Montage oder als Plus im Fazit erwähnen würdet.

  16. #16
    Redaktion LuKü & Gehäuse
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock P67 Pro 3
      • Prozessor:
      • Intel 2500K @ 5.0 GHz
      • CPU-Kühler:
      • Prolimatech Armageddon
      • Arbeitsspeicher:
      • Kingston Value Ram 2x4GB @1600Mhz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • Sapphire 6850 @ 1.0 GHz
      • GPU-Kühler #1:
      • Gelid Icy Vision
      • Festplatte #1:
      • Samsung 830 Series 128GB
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P10 550W
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept C 100, Superlux HD-681 B
      • Monitor:
      • Achivia Shimian (27, S-IPS, 2560x1440)
      • Tastatur:
      • Cherry eVolution STREAM XT
      • Maus:
      • Mionix Naos 3200
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • HP EliteBook 8440p
      • Fotoequipment:
      • Canon 5D II + Gläser
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S II (Cyanogenmod 10.1)
    Themenstarter
    Avatar von dorndi
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    873
    Bei AMD Systemen lässt er sich nur "normal", d. h. nach hinten blasend ausrichten.
    Ich habe das jetzt auch im Artikel erwähnt:

    "Es ist zu beachten, dass das für AMD und Intel-Systeme verwendbare Montagekit nur auf Intel Boards eine beliebe Ausrichtung des Kühlers erlaubt. Auf AMD Systemen kann der Kühler nur nach hinten blasend montiert werden, was in den meisten Fällen ohnehin die bessere Ausrichtung darstellt, wie wir in unserem Airflow Guide feststellten." unter "Montage"


    Besonderheiten:

    Asymmetrische Bauweise
    Großer Lamellenabstand
    Konvexe Bodenplatte
    Lässt sich auf AMD-Boards nur nach hinten blasend ausrichten
    unter "Details"


    Falls euch noch andere Sachen einfallen, die erwähnt werden sollten dann sagt es mir.

    mfg dorndi

  17. #17
    Schraubenbringer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI P67A- C43
      • Prozessor:
      • Intel Core i5 2500K
      • CPU-Kühler:
      • Arctic Cooling Freezer 13
      • Arbeitsspeicher:
      • 12GB DDR3 @ 1333MHz CL9
      • Grafikkarte #1:
      • EVGA GTX 570 HD SC
      • Festplatte #1:
      • Crucial M4 64GB
      • Festplatte #2:
      • WD Caviar Green 1TB
      • Netzteil:
      • Enermax Pro87+ 600W
      • Gehäuse:
      • Lancool PC-K57
      • Monitor:
      • Samsung BX2231
      • Tastatur:
      • Microsoft Sidewinder X4
      • Maus:
      • Sharkoon FireGlider
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Notebook:
      • Packard Bell TJ65
    Avatar von Sylvestris
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Süd- Westen
    Beiträge
    102
    super Review und klasse Kühler für den Preis.

  18. #18
    Redakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI 890 FXA GD70
      • Prozessor:
      • AMD FX 8350
      • CPU-Kühler:
      • Anfi-tec drei
      • Arbeitsspeicher:
      • 16 Gig Kingston Fury 1866
      • Grafikkarte #1:
      • AMD R9 290X
      • GPU-Kühler #1:
      • Aquacomputer kryographics Hawaii
      • Festplatte #1:
      • Samsung 850 EVO 256 GB
      • Festplatte #2:
      • Crucial BX 200 480 GB
      • Festplatte #3:
      • SanDisk SDSSDHP 256 GB
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1200w
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus Black
      • Audiogeräte:
      • Logitech Z4
      • Monitor:
      • 3 X Dell Ultrasharp U2413 24
      • Tastatur:
      • Steelseries APEX 350
      • Maus:
      • FUNC MS 3
      • Betriebssystem:
      • WIN 7 Ulti 64
      • Fotoequipment:
      • Canon Digital Ixus 60
      • Handy:
      • HTC Mozart Windows Phone
    Avatar von mapim
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.983
    Super danke dir dorndi. Normal müsste man sich den Kühler ja fast kaufen,(P-L) aber ich finde ihn von der Form her optisch nicht besonders hübsch.

  19. #19
    Team-Hardwaremax
    • System Specs
      • Mainboard:
      • P8Z68-V Pro/Gen3
      • MB-Kühlung:
      • Standard
      • Prozessor:
      • Intel Core i5 2500k
      • CPU-Kühler:
      • NZXT Havik
      • Arbeitsspeicher:
      • 8GB Corsair Vengeance
      • Grafikkarte #1:
      • MSI R9 270x HAWK
      • GPU-Kühler #1:
      • Standard
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Evo SSD 120GB
      • Festplatte #2:
      • Seagate ST1000DM005 1TB
      • opt. Laufwerk #1:
      • DVD/Brenner Multi-LW
      • Netzteil:
      • 550Watt
      • Gehäuse:
      • BitFenix Shinobi
      • Monitor:
      • Asus V242H 24"
      • Tastatur:
      • Microsoft Sidewinder X4
      • Maus:
      • MadCatz R.A.T.TE
      • Betriebssystem:
      • Win7 Professional 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo G555
      • Handy:
      • Lumia 930
    Avatar von Scar
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    Knüllwald
    Beiträge
    354
    Zitat Zitat von mapim Beitrag anzeigen
    Super danke dir dorndi. Normal müsste man sich den Kühler ja fast kaufen,(P-L) aber ich finde ihn von der Form her optisch nicht besonders hübsch.
    Stimme ich voll und ganz zu!

Ähnliche Themen

  1. Thermalright präsentiert HR-02 Macho
    Von dorndi im Forum Luftkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 21:18

Besucher fanden diese Seite über:

thermalright macho corsair vengeance

thermalright hr-02 macho corsair vengeance

thermalright macho ram

hr 02 macho einbauen

thermalright macho test

thermalright hr-02 macho xigmatek midgard

xigmatek midgard macho

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •