Gehäuse
deenfr


Mit den Gehäusen der NC-Serie präsentiert Cooltek zwei edle Midi-Tower mit Zier-Elementen aus Aluminium in der Front. Die Gehäuse zeichnen sich durch ihr modernes Design und das besonders ansprechende Preis-/Leistungsverhältnis aus. Die NC-01 und NC-02 sind sowohl mit Window-Seitenteilen aus „tempered glass“ als auch mit geschlossenen Seitenteilen erhältlich.

 

Das NC-01 bietet eine elegante Front mit zwei Aluminium-Schienen zu beiden Seiten der MESH-Front. Extern steht ein 5,25 Zoll Schacht zur Installation eines optischen Laufwerks zur Verfügung. Silberne Gehäusefüße im HiFi-Style mit Gummientkopplung unterstreichen das edle Design des Gehäuses. An der Vorderseite des Gehäusedeckels finden sich 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, eine 2-Kanal Lüftersteuerung und die HD-Audio Anschlüsse. Power- und Reset-Button und die HDD- und Power-LED sind ebenfalls im I/O-Panel integriert.

Die MESH-Front des NC-02 wird an der Ober- und Unterseite mit Zierelementen aus Aluminium umrahmt. Gleich zwei 5,25 Zoll Schächte stehen zur Verfügung, um wahlweise optische Laufwerke oder auch einen Kartenleser, bzw. eine zusätzliche Lüftersteuerung zu installieren. Für hervorragende Standfestigkeit sorgen die wuchtigen, schwarzen Gehäusefüße und dank Entkopplung werden eventuell entstehende Vibrationen aufgefangen.

Der Innenraum der Modelle der NC-Serie setzt auf ein thermisch geteiltes Design, bei dem das Netzteil und der 2-fach HDD-Käfig unter einer Abdeckung aus Stahl verschwinden. Somit sind sie sowohl optisch als auch thermisch vom Rest der verbauten Hardware getrennt. Diverse Öffnungen in der Abdeckung und dem Mainboard-Träger erlauben ein sauberes Verlegen der Kabel.

Sowohl das NC-01 als auch das NC-02 bieten einen praktischen HDD-Käfig zur werkzeugfreien Installation von zwei 3,5 Zoll Festplatten. Rechts vom Mainboard können zudem noch zwei 2,5 Zoll SSDs verschraubt werden. Eine weitere 2,5 Zoll SSD kann an der Rückseite des Mainboard-Trays installiert werden. Lange Grafikkarten mit bis zu 415 mm Länge oder auch CPU-Kühler bis zu 163 mm Einbauhöhe lassen sich problemlos unterbringen. Freunde von kompakten Wasserkühlungen werden sich über die Möglichkeit freuen, eine 240 oder 280 mm Kühllösung hinter der Front installieren zu können.

In den Gehäusen der NC-Serie können ATX-Netzteile bis zu 220 mm Einbautiefe installiert werden. Das Netzteil wird vom Gehäuseboden entkoppelt und ein externer Filter verhindert, dass Staub ins Gehäuse eingesogen wird.

Das Belüftungssystem der NC-Serie ist besonders effektiv. An der Gehäuserückseite ist ein 120 mm Lüfter bereits vorinstalliert. Hinter der Front können wahlweise zwei 120 mm oder 140 mm Lüfter installiert werden. Und auch unter dem Gehäusedeckel können zwei 120 mm Ventilatoren montiert werden. Ein magnetischer Filter sorgt hier dafür, dass keine Staubpartikel ins Gehäuseinnere gelangen. Somit steht auch dem Einbau von besonders leistungsfähiger Hardware mit entsprechender Wärmeentwicklung nichts im Wege

Insgesamt können bis zu 5 Gehäuselüfter im NC-01 oder NC-02 untergebracht und über die 2-Kanal Lüftersteuerung geregelt werden. Hierbei werden über Kanal A die Front- und der Hecklüfter gemeinsam geregelt und über Kanal B die beiden Lüfter unter dem Gehäusedeckel. Die Stromversorgung erfolgt hier über einen 4-Pin Molex Anschluss.

Beim NC-01 Window und dem NC-02 Window sind die frontseitig gesehen linken Seitenteile aus bruchfestem „tempered glass“ gefertigt. Dies wertet die Gehäuse nicht nur optisch auf, es unterstreicht auch den edlen Charakter der Gehäuseserie.

Cooltek NC 1

Cooltek NC 01

Cooltek NC 02

Cooltek NC 03

Cooltek NC 04

 

Weiterführede Links

Cooltek Homepage

Cooltek NC Case Produktpage

 

Preise und Verfügbarkeit

Alle Modelle der NC-Serie sind ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP der einzelnen Modelle liegt bei 44.99€ bzw 49.99€ für die Window Versionen.

 

 

Quelle : Pressemitteilung

Kommentare
Re: Cooltek zeigt Midi-Tower der NC-Serie -- GySgtHartman404
2017 Mai 04 11:39:36 PM
Optisch mal wieder so gar ned meins. :/
Re: Cooltek zeigt Midi-Tower der NC-Serie -- Shizophrenic
2017 Mai 11 04:57:15 AM
das temperd glas und die midplate/ netzteil abdeckung sehen nett aus... das wars aber auch schon xD
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok