Gehäuse
deenfr

News - Gehäuse

NZXT, Hersteller von hochwertiger Computerhardware, stellt heute die neue VR-geeignete Version des kompakten Designgehäuses S340 vor. Mit einem frontalen HDMI-Anschluss, zwei zusätzlichen USB-Ports sowie einer via Magnet variabel positionierbaren VR-Brillenaufhängung bietet das S340 Elite gehäuseseitig alles, was zu einem VR-Gaming-PC gehört. Dank einer Seitenwand aus gehärtetem Glas wird Bewunderern der ständige Blick auf das High-End-VR-System im Inneren des schicken Midi-Towers gewährt, wo spezielle Kabelklammern für Ordnung und somit für eine aufgeräumte Optik sorgen.

Mit dem MOD1, dem MOD1-Mini und den VR1 präsentieren Jonsbo gleich drei besonders hochwertige Produktneuheiten. Jonsbo setzt nun auch auf die Kombination von gehärtetem Glas und Aluminium. Während die MOD1 und MOD1-Mini sich primär an Case-Modder und Wasserkühl-Fans richten, beeindruckt das VR1 erstmalig mit einem vertikalen Innenaufbau.


Mit dem UMX4 und dem RM3 präsentiert Jonsbo gleich zwei herausragende Gehäuse, die mit ihrem ansprechenden Äußeren zu gefallen wissen. Die Kombination aus hochwertigen Materialien, einer bespielhaften Verarbeitung und einem Auge fürs Detail hebten sich die beiden neuen Jonsbo Gehäuse aus der grauen Masse des Gehäusemarktes ab.

Für die Computex 2016 enthüllt CRYORIG die ersten beiden innovativen und ungewöhnlichen Projekte aus der Sparte der PC Gehäuse. Beim CRYORIG OLA handelt es sich um ein zylindrisches Heimkino "lifestyle" ITX-PC-Gehäuse, welches durch den Mac Pro inspiriert ist und den Schwerpunkt auf Performance und Kühlung setzt. Im Gegensatz dazu bildet das CRYORIG TAKU eine Kombination aus einer ITX-Lösung und einem Monitorständer. Das Ergebnis ist die Maximierung der nutzbaren Schreibtischarbeitsfläche sowie ein einfacher Zugang zur Hardware. Das OLA- als auch das TAKU-Projekt befinden sich beide noch in einem frühen Entwicklungsstadium. Für weiteres Feedback plant CRYORIG ein "Frag was du willst!" Event in Form eines Livestreams am 1. Juni während der Computex. Hierbei sind alle interessierten Nutzer eingeladen ihre Meinung zu beiden Projekten abzugeben.

 

Die amerikanische highend PC Gehäuse Schmiede Caselabs stellt mit den neuen Bullet Cases einen preiswerten Einstig ins die Caslelabs Welt vor. Selbstverständlich sind die drei Bullet Gehäuse komplett aus Aluminum und können mit diversem Zubehör und verschieden Farben den persönlichen Wünschen angepasst werden. Die Bullet Cases sind recht kompakt und es gibt jeweils eine Version für ITX , mATX und ATX Mainboards

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok