Desktop Audio
deenfr

Um seinem Rechner einen ordentlichen Sound zu verpassen, verbindet man ihn am besten mit einem externen Digital-Analog Wandler mit Kopfhörerverstärker. Der Aune T1Se MK3 entspricht exakt unseren Vorgaben weswegen wir auf unsere Erfahrungen besonders gespannt waren.


Kommentare
Re: Test: AUNE T1Se Mk3 - Wie laufen unsere Vergleiche ab: -- Narbennarr
2018 Feb 08 09:09:57 AM
WÄhrend des Lesens dachte ich "wirklich feines Teil, aber was steht da am Ende für ein Preis?". 200€ finde ich dafür echt verdammt gut und mein interesse ist für die Zukunft geweckt!
Re: Test: AUNE T1Se Mk3 - Wie laufen unsere Vergleiche ab: -- mapim
2018 Feb 08 11:01:19 AM
Wirklich ein hübscher DAC, Mich schreckt aber das externe Netzteil ein wenig ab. Es ist sicher aus technischen Gründen besser es nicht im Gehäuse zu haben, aber generell mag ich solche...
Re: Test: AUNE T1Se Mk3 -- Hardwaremax
2018 Feb 08 04:41:45 PM
Also ich habs nicht nachgemessen, aber Das Netzteil mit den Kabeln kommst sicher über zwei Meter Länge. Ja und der Preis von 200€ ist für so ein Gerät eigentlich gar nichts....
Anmelden um zu antworten