CPU Kühler
deenfr

Reviews - CPU Kühler

Mit dem AXP-100RH präsentiert Thermalright eine überarbeitete Version seines HTPC Kühlers, die wir uns in diesem Test genauer ansehen werden. Trotz nur 51 mm Bauhöhe will der flache Kühler mit sechs Heatpipes sowie einer guten Kühlleistung punkten und bietet zudem Kompatibilität zu großen 120 mm und 140 mm Lüftern.

In unserem zweiten Teil des AiO Roundups stellen sich die Alphacool Eisbaer, Enermax Liqmax II, Lepa EXllusion und die farbenfrohe Thermaltake Water 3.0 Riing RGB dem direkten Vergleich und werden natürlich auch mit den Kandidaten aus dem ersten Roundup verglichen. Viel Spaß beim Lesen unseres Tests!

Mit dem Silver Arrow ITX-R präsentiert Thermalright eine kompaktere Version des ursprünglichen Silver Arrow ITX. Besonders die Höhe wurde drastisch reduziert und ermöglicht es nun einen Twin-Tower auch in kleineren Gehäuse unterzubringen. Wir haben geschaut, wie sich der Kühler gegen die größere und kleinere Konkurrenz schlägt.

All-in-One Wasserkühlungen liegen im Trend und erfreuen sich großer Beliebtheit. Das Funktionsprinzip gleicht dem von großen Custom-Wasserkühlungen, jedoch ohne Wartungs- und Konfigurationsaufwand. Versprochen wird eine hohe Kühlleistung, bei geringem Platzbedarf und niedriger Lautstärke. Doch gerade diese fiel in der Vergangenheit oft negativ auf. Wie es um die aktuellste Generation von AiOs mit 240mm Radiator steht soll unser Roundup klären. Im ersten Teil schauen wir uns dazu AiOs von be quiet!, Corsair, Cooler Master und Cryorig an.

Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Themis Evo von Raijintek eine Weiterentwicklung des kleineren Themis. Der Kühlkörper ist deutlich gewachsen und strapaziert die Grenzen eines Slimtowers. Zusätzlich wurde eine weitere Heatpipe eingesetzt, so dass nun vier 8 mm starke Wärmeleitrohre zum Einsatz kommen. Wie die göttliche Namensgeberin, werden auch wir ein gerechtes Urteil über den Themis Evo fällen. Viel Spaß mit unserem Test!