CPU Kühler
deenfr

Reviews - CPU Kühler

BeQuiet Roundup-sliderAuf der diesjährigen CES in Las Vegas hat be quiet! drei neue beziehungsweise überarbeitete Kühler vorgestellt. Dabei handelt es sich um den Dark Rock Pro 3, den Dark Rock 3 sowie um den Shadow Rock Slim. Erster stellt sich mit einer abführbaren Verlustleistung von 250W TDP als neues Flaggschiff des Herstellers auf. Kürzlich erreichten gleich alle drei Modelle die Redaktion, um auf den Prüfstand gestellt zu werden. Im folgenden Roundup gehen wir genauer auf die Modelle ein und präsentieren euch wie gut sich die einzelnen Kühler in unserem Benchmarkparcours gegen die Konkurrenz behaupten konnten.

Thermalright-Silver-Arrow-IB-E-sliderDass die Forschungsabteilungen namhafter Kühlerhersteller intensiv an Optimierungen von Erfolgsmodellen arbeiten, durften wir in letzter Zeit schon öfter beobachten. Erst kürzlich veröffentlichte Thermalright mit dem HR-22 einen deutlich verbesserten Kühler aus seiner Premium-Produktpalette. Damit aber nicht genug, denn  jetzt, zwei Jahre nach Erscheinen des Silver Arrow SB-E wurden auch die Weiterentwicklung für diesen Kühler abgeschlossen. Dessen optimierte Version ist durch den Namenszusatz IB-E von den bisherigen Modellen unterscheidbar und findet bereits den Weg zu Testern sowie zum Vertrieb in zahlreiche Shops. Wie performant sich der Kühler im Verhältnis zur aktuellen Konkurrenz präsentiert und welche baulichen Veränderungen gemacht wurden, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten unseres Tests.

BeQuiet Shadow Rock Top Flow-sliderGanz taufrisch ist der Be Quiet! Shadow Rock Top Flow nicht mehr. Dennoch erreichte die Redaktion kürzlich ein Sample des Top-Blowers, um sich in unserem Benchmarkparcours gegen die aktuelle Konkurrenz zu behaupten. Passend wie wir finden, denn so steht der Raijintek Pallas nicht mehr als alleiniger Top-Blow-Kandidat auf unserer Testliste und wir schaffen außerdem eine Vergleichsmöglichkeit für die neue Kühlergeneration des Herstellers. Wie sich der Kühler dabei geschlagen hat, präsentieren wir euch auf den folgenden Seiten.

 

Raijintek Pallas-sliderBereits kurz nach Raijinteks erfolgreichem Einstieg in den Kühlermarkt veröffentlicht der Hersteller gleich wieder eine Reihe an neuen Kühlern. Mit dem Rhea, Zelos und Pallas wurde sich diesmal auf Budget und Low-Profile-Kühler konzentriert. Der Pallas stellt sich dabei gleich als High-End-Produkt der Reihe auf, welcher kürzlich unser Testlabor erreichte. Wir stellten ihn auf den Prüfstand und präsentieren euch auf den nächsten Seiten wie er sich dabei geschlagen hat.

 

Alpenfoehn Himalaya 2-sliderEKL konzentriert sich derzeit verstärkt auf die Optimierung von Kühlern anstatt auf Neukonstruktionen. Dies zeigte der Hersteller bereits mit dem vor kurzem erschienenen und von uns bereits getesteten Alpenföhn Brocken 2. Mit dem Himalaya 2 folgt nun auch eine aktualisierte Platzierung im High-End Kühlersegment. Die Redaktion von HardwaremAx schickt für euch den Kühler auf den Prüfstand und präsentiert euch auf den nächsten Seiten mit welchen Verbesserungen der Himalaya 2 aufwartet und wie gut er sich in unserem Testparcours gegen die Konkurrenz behaupten kann.