Lüfter
deenfr

Allen Lüftern dieser Serie ist der abhehmbare Rotor, die großzügige Kabellänge und die gute Verarbeitung gemein, doch die Unterschiede werden wir hier nochmals auflisten:

 

Negative Aspekte des Enermax T.B.Silence 120mm:

  • Geringe Kühlleistung auf 12V

Positive Aspekte des Enermax T.B.Silence 120mm:

  • Sehr leise auf 12V
  • Anlaufdrehzahl von sehr niedrigen 300 U/min
  • Frei von Nebengeräuschen
  • Ab 5€ erhätlich
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis


Der Enermax T.B.Silence kann vor allem durch die geringe Lautstärke und den völlig nebengeräuschfreien Lauf überzeugen und ist obendrein mit einem Verkaufspreis von nur 5€ ein wahres Schnäppchen. Wir zeichnen ihn mit dem Silent-Award und Preis-Leistungs-Award aus:

altalt

 

 


Negative Aspekte des Enermax T.B.Silence PWM 120mm:

  • Hörbares Klackern bei reduzierter Drehzahl
  • Hohe Leistungsaufnahme von 5 Watt

Positive Aspekte des Enermax T.B.Silence PWM 120mm:

  • PWM-Anschluss
  • Gute Kühlleistung 12V
  • Anlaufdrehzahl von sehr niedrigen 325 U/min

 

Der Enermax T.B.Silence PWM bietet ein rundes Gesamtpaket, doch Nebengeräusche sowie die eher hohe Leistungsaufnahme verwehren ihn einen Gold-Award. Er erhält den Silver-Award:

alt

 

 


Negative Aspekte des Enermax T.B.Silence Manual 120mm:

  • Keine

Positive Aspekte des Enermax T.B.Silence Manual 120mm:

  • Wenig Nebengeräusche
  • Gute Kühlleistung auf 12V
  • Anlaufdrehzahl von sehr niedrigen 325 U/min
  • Drehzahlregelung via Potentiometer
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Als Lüfter ohne Schwächen zeigte sich der Enermax T.B.Silence Manual mit integriertem Potentiometer. Mit einem Preis von 7€ ist er obendrein sehr preiswert und das breite Drehzahlband macht ihn für eine breite Kundschaft interessant. Deshalb zücken wir den Gold- und Preis-Leistungs-Award:

altalt

 

 


Negative Aspekte des Enermax T.B.Apollish 120mm:

  • Geringe Kühlleistung auf 12V
  • Läuft auf 7V nicht an

Positive Aspekte des Enermax T.B.Apollish 120mm:

  • Sehr leise auf 12V
  • Kaum Nebengeräusche
  • Mit 8€ realtiv günstig für einen guten LED-Lüfter
  • Wahlweise mit roter oder blauer Beleuchtung erhältlich
  • Intensive und schöne Beleuchtung


Der Enermax T.B.Apollish ist ein 8€ günstiger LED-Lüfter mit niedriger Drehzahl aber auch geringer Kühlleistung. Dieser Ventilator läuft auf 7V nicht an und ist für diejenigen User interessant, die einen beleuchteten Lüfter suchen, welcher auf 12V leise sein soll. Seine Leistung würdigen wir mit dem Silver-Award:

alt

 

 


Negative Aspekte des Enermax T.B.Vegas Trio 120mm:

  • Mit 17€ relativ teuer

Positive Aspekte des Enermax T.B.Vegas Trio 120mm:

  • PWM-Anschluss
  • Kaum Nebengeräusche
  • Entkoppler im Lieferumfang
  • Extrem helle Beleuchtung mit 14 LED-Modi
  • Anlaufdrehzahl von sehr niedrigen 300 U/min
  • Sehr gute Kühlleistung auf 12V

 

Für Modder ist der nicht ganz günstige Enermax T.B.Vegas Trio eine hervorragende Wahl. Auf 12V ist die Kühlleistung sehr gut und dank dem breiten Drehzahlband ist auch ein leiser Betrieb möglich. Das Highlight ist die flexible Beleuchtung mit 14-LED Modi. Deshalb greifen wir zum Modding-Award:

alt

 


 

Zusammenfassend kann man festhalten, dass Enermax mit der T.B. 120-mm-Lüfterserie ein sehr breites Kundensprektrum anspricht. Die Preisgestaltung ist bis auf den Vegas sehr human ausgelegt und diese Modellreihe umfasst hervorragende Silent-Lüfter, starke PWM-Ventilatoren sowie manuell regelbare Exemplare und die Optik kommt dabei auch nicht zu kurz.

 

Abschließend möchten wir uns noch bei Aquatuning für die Bereitstellung der getesteten Lüfter bedanken.


Weiterführende Links:


Kommentare
Re: Test: Enermax T.B. 120-mm-Lüfter -- Scar
2012 Feb 12 10:10:27 AM
Feiner Test, die T.B.Vegas Trio 120 sehen ja mal sehr gut aus. Das Bild [url="http://www.hardwaremax.net/images/phocagallery/Enermax_T.B._120/Enermax_T.B._120_beleuchtet-6.jpg"]http://www.hardwaremax.net/images/phocagallery/Enermax_T.B._120/Enermax_T.B._120_beleuchtet-6.jpg[/url] find ich mal gelungen :D
Re: Test: Enermax T.B. 120-mm-Lüfter -- DJNoob
2012 Feb 12 12:12:41 PM
Habe 9 stück von den t.b. silence an meinem Mora 2 Pro. Bin bisher sehr zufrieden. Einziges problem halt, das die Lüfterblätter gerne mal von dem Metal gehäuse magnetisch angezogen...
Re: Test: Enermax T.B. 120-mm-Lüfter -- dorndi
2012 Feb 12 01:29:34 PM
In nächster Zeit werde ich zwei Enermax mit 140 mm testen und außerdem werden noch fünf unterschiedliche Phobya Lüfter einem Test unterzogen.
Ein großes Roundup ist nicht geplant, sondern es werden stets nur ein paar Lüfter pro Review getestet, da es sonst zu umfangreich wird, sofern man auf jeden Lüfter etwas näher...
Re: Test: Enermax T.B. 120-mm-Lüfter -- Kiy
2012 Feb 14 11:39:35 PM
Ich find die aktuellen Enermax UCTB Modelle ziemlich gut, hab ja die 12er und 14er als Gehäuselüfter verbaut. Für diese Funktion sind sie Ideal, weil quasi nebengeräusch frei....
Anmelden um zu antworten