Wasserkühlung
deenfr

Im heutigen Roundup schauen wir uns insgesamt fünf Wasserkühler für Nvidia‘s GTX 1080Ti FE beziehungsweise TitanX an. Mit dabei sind die Kühler der Marken Alphacool, Aquacomputer, EK Waterblock, Phanteks und Watercool. Welcher Kühler die beste Leistung bietet, dass erfahrt Ihr auf den nachfolgenden Seiten.

In diesem Test dreht sich alles um 360mm Radiatoren von Alphacool. Dabei schauen wir uns das ganze Repertoire im Bereich der XT45 Wärmetauscher an. Auch die neuste Entwicklung, der Alphacool Eisbrecher, ist natürlich mit an Board. Wie sich die Radiatoren gegeneinander behaupten, dass erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

Besser spät als nie schicken wir einen weiteren Wasserkühler für die 1080 mit ins Rennen. Dabei handelt es sich um den Phanteks Glacier G1080, mit welchem Phanteks sein Wasserkühlungs-Debüt feiert. Wie sich der Kühler im Test schlägt und es ihn besonders interessant machen könnte, das erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

Mit der Alphacool VPP755 sehen wir uns heute Alphacools eigene Interpretation der perfekten Laing D5 an. Woran der in Deutschland sitzende Hersteller an seiner Umsetzung gedacht hat und welche Optimierungen dabei geschehen sind erläutern wir in unserem Artikel.