Kühler
German English French

Der deutsche Traditionshersteller Alphacool überzeugt des Öfteren mit innovativen Produkten. So scheinen es in erster Linie die Grafikkartenkühler zu sein, an denen Alphacool unterschiedliche Konzepte versucht. Waren es im Vorjahr noch Spritzgusskühler, so sind es heuer modulare GPU-Only Kühler mit einer massiv ausgefallenen Aluminiumkühlfläche. Wie gut sich das modulare Konzept der Kühlung schlagen wird könnt ihr auf den kommenden Seiten lesen.


Kommentare
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- GamingArtsXo
2014 Jul 07 05:34:07 PM
Eindeutig netter Kühler ;)
Die Temps sind ja auch nicht weit weg von den richtigen Fullcoverwasserkühlern, da kann man echt nicht meckern ;)
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- mapim
2014 Jul 07 07:12:37 PM
Spannender Kühler und ein tolles Ergebnis. Die viele Arbeit von Alphacool hat sich gelohnt. Mir gefällt das Gesamtbild mit der dicken Backplate und den Kühlrippen wirklich gut. Das...
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- Daniel N
2014 Jul 07 07:37:27 PM
Quote:
Auf diese Finnen wird in der finalen Version verzichtet um Kompatibilitätsprobleme mit bspw. den RAM Slots zu vermeiden.
Wenn ich das richtig sehe, sind die finnen keine 5mm hoch? Und sehen zudem auch noch sehr gut aus, sollte man mMm lassen.
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- Hardwaremax
2014 Jul 07 07:53:24 PM
Die Finnen sind 2 mm hoch und die Backplate im gesamten 5mm dick. Die Boards mit den Anschlussabdeckungen wie bspw. das verwendete EVGA oder das Asus Rampage IV Black Edition sind in der Hinsicht...
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- Kurry
2014 Jul 07 08:46:29 PM
Interessanter Kühler und schöner Test!

Sind die Löcher auf der Backplate bei den Stromanschlüssen mit Gewinde? Das wär ne echt durchdachte Innovation um Kabelklemmen zu befestigen. Generell ist das Programm von AC nicht...
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- Hardwaremax
2014 Jul 08 10:11:47 AM
Hallo Kurry,

Ne leider da sind keine Gewinde angebracht. Aber ich leite das direkt weiter, eventuell kann man das ja noch optimieren.

Grüße
Maexi
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- GamingArtsXo
2014 Jul 09 10:36:09 PM
Euer Test ist auf einigen FB-Seiten verlinkt worden ;)
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- neueinsteiger84
2014 Jul 10 09:51:33 AM
Hallo,

das ist ein erfreulicher Test und ich hoffe, dass es die Kühler bald zu kaufen gibt. Ist schon bekannt, wie lange es noch dauern wird? Werden dann zeitnah Kühler für alle...
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- Hardwaremax
2014 Jul 10 10:51:43 AM
Es sind zu Beginn mehrere erhältlich:

[url="http://www.alphacool.com/index.php/cat/c38_ATI-Fullsize.html"]Alphacool - CPU Kühlung und Wasserkühlung sowie PC-Cooling und Silent-PC Artikel von Alphacool - ATI Fullsize[/url]

[url="http://www.alphacool.com/index.php/cat/c41_NVIDIA-Fullsize.html"]Alphacool - CPU Kühlung und Wasserkühlung sowie PC-Cooling und Silent-PC Artikel von Alphacool - NVIDIA Fullsize[/url]

Ich frage nach wann sie lagern sind.

Grüße
HW-Max

Edit: Alphacool wird auf dieses Design weiter setzen und dementsprechend die passenden Passivkühlblöcke weiter anbieten. Auch Partnerkarten wie bspw. eine Gigabyte...
Re: Test: Alphacool GPX-A 290 -- neueinsteiger84
2014 Jul 11 10:09:06 AM
Hallo,

Mo bis Mi ist ja wirklich sehr schnell. Nur leider ist meine Grafikkarte nicht dabei, wobei diese von Alphacool schon vermessen wurde (und ich sie daher nicht mehr einschicken konnte).

Bzgl. des Kühlers ohne GPU Block. Was meinst du, kann man davon ausgehen, dass dieser etwa 40€-50€ kosten wird? Der gesamte Kühler kostet 70€ bis 80€ und ein reiner...
Anmelden um zu antworten