Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Test: Patriot Pyro 240 GB

  1. #1
    stellv. Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASUS Maximus XI Hero
      • Prozessor:
      • Intel i9 9900k
      • CPU-Kühler:
      • BeQuiet SilentLoop 360
      • Arbeitsspeicher:
      • 32 GB CORSAIR Dominator Platinum RGB
      • Grafikkarte #1:
      • EVGA GTX 1080Ti SC
      • Festplatte #1:
      • Crucial P1 1TB
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPower P11 550 Watt
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base 700
      • Soundkarte:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Monitor:
      • LG 32GK850G
      • Tastatur:
      • CORSAIR K70 LP
      • Maus:
      • Steelseries Rival 700
      • Fotoequipment:
      • Canon Eos 70D + Canon EF-S 17-55mm 1:2,8 IS USM
    Avatar von Braineater
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    832

    Test: Patriot Pyro 240 GB



    Mittlerweile gibt es kaum einen Arbeitsspeicherhersteller, welcher nicht mindestens eine SSD im Portfolio vorzuweisen hat. Das gilt auch für den amerikanischen Hersteller Patriot, welcher uns sein Einsteigerlaufwerk „Pyro“ mit einer Kapazität von 240 GB zur Verfügung gestellt hat. Auf den nachfolgenden Seiten schauen wir wie sich die SSD mit dem mittlerweile etwas angestaubten Sandforce Controller heute noch so schlägt.

    zum Artikel

  2. #2
    Stromsparer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Gigabyte EP43-UD3L
      • Prozessor:
      • Xeon E5440 @3,4GHz
      • CPU-Kühler:
      • Aquacomputer cuplex kryos Delrin
      • Arbeitsspeicher:
      • 6GB G.Skill & Corsair DDR2 @800MHz
      • Grafikkarte #1:
      • Asus R9 270 DirectCu II OC
      • Festplatte #1:
      • Western Digital uralt Sata I mit 300GB
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Gold 750W
      • Monitor:
      • 22" 16:10 Fernseher
      • Tastatur:
      • Cherry Evolution Stream XT
      • Maus:
      • Perixx MX 2000B
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 17R 5720
      • Handy:
      • HTC One V @ myOneV 9.5 FX+
    Avatar von GamingArtsXo
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    1.310
    Zu teuer..
    Grüße GamingArtsXo
    Mein Rechner @ sysprofile - Mein Rechner @ Youtube
    Mein Worklog
    Cpu: i7 930 @3,8GHz @1,24V | Mainboard: Gigabyte EP43-UD3L | Gpu: Asus R9 270 DirectCu II OC @975/1400MHz | Ram: 6Gb G.Skill + Corsair DDR 2 @830MHz @1,8V | PSU: Super Flower Leadex Gold 750W

  3. #3
    Redakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI 890 FXA GD70
      • Prozessor:
      • AMD FX 8350
      • CPU-Kühler:
      • Anfi-tec drei
      • Arbeitsspeicher:
      • 16 Gig Kingston Fury 1866
      • Grafikkarte #1:
      • AMD R9 290X
      • GPU-Kühler #1:
      • Aquacomputer kryographics Hawaii
      • Festplatte #1:
      • Samsung 850 EVO 256 GB
      • Festplatte #2:
      • Crucial BX 200 480 GB
      • Festplatte #3:
      • SanDisk SDSSDHP 256 GB
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 1200w
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Colossus Black
      • Audiogeräte:
      • Logitech Z4
      • Monitor:
      • 3 X Dell Ultrasharp U2413 24
      • Tastatur:
      • Steelseries APEX 350
      • Maus:
      • FUNC MS 3
      • Betriebssystem:
      • WIN 7 Ulti 64
      • Fotoequipment:
      • Canon Digital Ixus 60
      • Handy:
      • HTC Mozart Windows Phone
    Avatar von mapim
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    4.107
    Schön zu sehen das sich immer mehr Player auf dem Markt tummeln, auch wenn der Preis für das Gebotene hoch ist bin ich froh zu sehen das der Markt immer mehr zu bieten hat was uns Kunden hoffentlich noch attraktivere Preise bringt.

  4. #4
    Moderator teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • AsRock Extreme 4 P67 B3
      • Prozessor:
      • Intel i5 2500k @ 4,5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • Thermalright True Spirit @ 2 x Ty 140
      • Arbeitsspeicher:
      • 16 Gb Ripjaws @ 1866Mhz
      • Grafikkarte #1:
      • Gigabyte GTX 670 OC
      • Festplatte #1:
      • Crucial M4 128Gb
      • Festplatte #2:
      • WD Caviar Blue 500Gb
      • Netzteil:
      • Corsair TX 750M
      • Gehäuse:
      • Fractal ARC
      • Soundkarte:
      • X-Fi Fatality Titanium
      • Monitor:
      • Acer HN274Hbmiiid
      • Tastatur:
      • Logitech G15
      • Maus:
      • Razer DeathAdder
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64
    Avatar von Badt
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    345
    Schade, bei dem Preis hätte man wenigstens einen umfangreichen Lieferumfang erwarten können.

  5. #5
    Moderator teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASRock Z77 Extreme4 Intel Z77
      • Prozessor:
      • Intel Core i5 3570K
      • CPU-Kühler:
      • BeQuiet! Dark Rock 3
      • Arbeitsspeicher:
      • 8 GB G.Skill RripjawsZ DDR3-1600
      • Grafikkarte #1:
      • Gigabyte 670 GTX 2 GB
      • Festplatte #1:
      • 128GB Crucial m4 SSD
      • Festplatte #2:
      • 1 TB HDD
      • opt. Laufwerk #1:
      • LG Blu-ray Brenner BH10LS
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty 500W ATX 2.2
      • Gehäuse:
      • BitFenix Shinobi XL black window
      • Soundkarte:
      • Creative Audigy SE
      • Audiogeräte:
      • Superlux HD-668 B + Zalman ZM-MIC1
      • Monitor:
      • 24" LG W2452T
      • Tastatur:
      • Tesoro Durandal Ultimate
      • Maus:
      • SteelSeries Sensai RAW
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium
      • Fotoequipment:
      • Canon 100D + 18-55mm IS III + 40mm 2.8
      • Handy:
      • Klingelingeling
    Avatar von Stonder
    Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    338
    Für den Anfang doch gar nicht so schlecht, die SSDs von Patriot sind alle durch weg teurer als die meisten Konkurrenten. Einfach mal abwarten was uns noch so erwartet
    Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln;
    erstens durch Nachdenken, das ist der edelste,
    zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste,
    und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

  6. #6
    stellv. Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASUS Maximus XI Hero
      • Prozessor:
      • Intel i9 9900k
      • CPU-Kühler:
      • BeQuiet SilentLoop 360
      • Arbeitsspeicher:
      • 32 GB CORSAIR Dominator Platinum RGB
      • Grafikkarte #1:
      • EVGA GTX 1080Ti SC
      • Festplatte #1:
      • Crucial P1 1TB
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPower P11 550 Watt
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base 700
      • Soundkarte:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Monitor:
      • LG 32GK850G
      • Tastatur:
      • CORSAIR K70 LP
      • Maus:
      • Steelseries Rival 700
      • Fotoequipment:
      • Canon Eos 70D + Canon EF-S 17-55mm 1:2,8 IS USM
    Themenstarter
    Avatar von Braineater
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    832
    Zitat Zitat von GamingArtsXo Beitrag anzeigen
    Zu teuer..
    Das Problem ist hier einfach das im Fazit angesprochene Szenario. Allerdings schafft es zb SanDisk ja auch die Preise zu unterbieten ^^

Ähnliche Themen

  1. Test: Patriot Supersonic Rage XT 64 GB
    Von Stonder im Forum Datenträger
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 17:47
  2. Test: 16 GB Patriot Viper3 LP 2133 MHz
    Von Braineater im Forum Arbeitsspeicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 18:13
  3. Test: Zwei 1866 MHz Kits von Crucial und Patriot
    Von Braineater im Forum Arbeitsspeicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:09
  4. Test: Drei 2400 MHz Kits von ADATA, Patriot und Kingston
    Von Braineater im Forum Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 23:01
  5. Test: 16 GB Patriot Intel Extreme Masters LE 1866 MHz
    Von Braineater im Forum Arbeitsspeicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 20:59

Besucher fanden diese Seite über:

Niemand kam bisher über eine Suchmaschine...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •