Danke Danke:  2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: Vor und Nachteile einer Wakü/Lukü

  1. #26
    Stromsparer
    Themenstarter
    Avatar von Resax
    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    Im schönen Bayernland
    Beiträge
    467
    jap der phantek ist schon ein schicker kühler

  2. #27
    Stromsparer Avatar von Kiy
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    495
    Jo aber wie schon x-mal gesagt, zusammen mit den K2, Genesis und Konsorten ist so langsam das Ende des möglichen erreicht.

    Ich hoffe das bald ein Hersteller mal was neues erfindet...
    Dann findet sich schon ein Käufer, notfalls nach drauf hinweisen, dass die CPU insgesamt 32.000Mhz hat...

  3. #28
    Stromsparer
    Themenstarter
    Avatar von Resax
    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    Im schönen Bayernland
    Beiträge
    467
    naja das brauchen sie garnicht, da ja die cpu´s immer sparsamer werden

  4. #29
    Stromsparer Avatar von Kiy
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    495
    Naja Sandy Bridge E geht mit ihren 130 Watt eher einen anderen Weg

    Und ganz ehrlich, welcher User der nicht übertaktet kauft sich einen Kühler für 80€ ???
    Geändert von Kiy (11.12.2011 um 13:54 Uhr)
    Dann findet sich schon ein Käufer, notfalls nach drauf hinweisen, dass die CPU insgesamt 32.000Mhz hat...

  5. #30
    Stromsparer
    Themenstarter
    Avatar von Resax
    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    Im schönen Bayernland
    Beiträge
    467
    ööahm wenn er es leise mag
    ausserdem sind ja eigtlich die e cpu´s nciht für normal nutzer gemacht.

  6. #31
    Stromsparer Avatar von Kiy
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    495
    Du musst ja net mal nur Sandy Bridge anschauen, schau zu AMD die werden auch heiß wie ne Herdplatte...

    Für mich spielt eine Wasserkühlung keine Rolle mehr, mit meinem Phanteks erreiche exzellente Temperaturwerte für einen Bruchteil des Preises den ich für eine Wakü ausgeben müsste. Außerdem komme ich mit Luftkühlung mindestens genauso leise hin wie mit Wakü, okay vll nicht unter Last aber das interessiert mich wenig daher ich sowieso mit Kopfhöhren spiele.
    Dann kommt noch der ganze Wartungsaufwand bzw. der Aufwand bei Hardware wechsel dazu, auch der für mich wichtige Grund "etwas exotisches" zu besitzen erzeugt eine Wakü nicht mehr wie noch vor zehn Jahren als ich noch der einzigste im Forum war der ne Wasserkühlung hatte...
    Dann findet sich schon ein Käufer, notfalls nach drauf hinweisen, dass die CPU insgesamt 32.000Mhz hat...

  7. #32
    Stromsparer
    Themenstarter
    Avatar von Resax
    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    Im schönen Bayernland
    Beiträge
    467
    jap die wasserkühlung ist eigtlich beinahe schon zum massenphänomen geworden.
    aber ich bleib auch bei der lukü, da man dort einfach nicht so viel ausgeben muss

  8. #33
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.580
    Zitat Zitat von Resax Beitrag anzeigen
    jap die wasserkühlung ist eigtlich beinahe schon zum massenphänomen geworden.
    aber ich bleib auch bei der lukü, da man dort einfach nicht so viel ausgeben muss
    Ich würde mich auch über Bilder mitn Phanteks freuen

  9. #34
    Stromsparer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asrock Z77 Extreme 4
      • MB-Kühlung:
      • 2x Ek Waterblocks Mosfet Kühler
      • Prozessor:
      • 3770K @ 4,5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • Heatkiller Rev. 3.0 LT
      • Arbeitsspeicher:
      • 4x 4GB Corsair Vengeance @ 1800Mhz
      • Grafikkarte #1:
      • Evga GTX 670 FTW+ 4GB @ 1310/4000Mhz
      • GPU-Kühler #1:
      • HEATKILLER®GPU-X³ GTX 680 Hole Edition
      • Festplatte #1:
      • Samsung 840 Pro 128GB
      • Festplatte #2:
      • WD Caviar Green 3TB @ Scythe Himuro
      • Festplatte #3:
      • Samsung 830 256GB
      • opt. Laufwerk #1:
      • Samsung 840 EVO 1TB
      • Netzteil:
      • Silverstone Strider Evolution 750W
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • Soundkarte:
      • Asus Xonar DGX
      • Audiogeräte:
      • Asus HSW1 Wireless Headset
      • Monitor:
      • Asus VG278H , Lg 37 Lf 2510
      • Tastatur:
      • Tesoro Colada Evil G3NL MX Brown
      • Maus:
      • Roccat Kone XTD
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit Ultimate
      • Netzwerkgeräte:
      • Wlan Router
      • Notebook:
      • hp pavilion dv6-6c40eg
      • Fotoequipment:
      • Galaxy S4
      • Handy:
      • Galaxy S4
    Avatar von Shizophrenic
    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    553
    Zitat Zitat von Hardwaremax Beitrag anzeigen
    Ich würde mich auch über Bilder mitn Phanteks freuen
    genau, her mit den bildern xD

  10. #35
    Dampfplauderer Avatar von DJNoob
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Im schönen Harz, wo das Wasser rein ist
    Beiträge
    1.021
    jep, her mit den Bilder.

  11. #36
    Stromsparer Avatar von Kiy
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    495
    Bilder her!!!


    ps.

    Ihr Spammer
    Dann findet sich schon ein Käufer, notfalls nach drauf hinweisen, dass die CPU insgesamt 32.000Mhz hat...

  12. #37
    Stromsparer
    Themenstarter
    Avatar von Resax
    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    Im schönen Bayernland
    Beiträge
    467
    mach ich morgen

  13. #38
    Schraubenbringer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • ASRock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • MB-Kühlung:
      • Semi passiv
      • Prozessor:
      • Intel i5 2500k
      • CPU-Kühler:
      • EK Supreme LT plexi
      • Arbeitsspeicher:
      • 16GB TeamGroup Elite DDR3
      • Grafikkarte #1:
      • GTX 970
      • GPU-Kühler #1:
      • EK Waterblock GTX970
      • Festplatte #1:
      • Samsung 850 EVO 500GB
      • Festplatte #2:
      • Samsung 1TB F3
      • Festplatte #3:
      • 2xWD 3TB
      • opt. Laufwerk #1:
      • LG Blu-ray
      • Netzteil:
      • Corsair AX 750
      • Gehäuse:
      • Lian Li V2010b
      • Soundkarte:
      • Creative X-Fi Elite Pro
      • Audiogeräte:
      • Teufel Concept G, JBL one, Superlux HD
      • Monitor:
      • Dell U2711 27"
      • Tastatur:
      • Tesoro Durandal
      • Maus:
      • Logitech G500
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit
      • Fotoequipment:
      • Nikon D5100 + Objektive
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3
    Avatar von Zocker24
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    84
    Bei beiden könnte man das stillen des Basteldranges aufführen, wobei es bei Wakü meist noch etwas "schlimmer" ist

    @Resax
    Bei Lukü kann man aber auch viel ausgeben

  14. #39
    Selberbauer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • GA-Z68XP-UD4 | rev. 1.3
      • MB-Kühlung:
      • @air
      • Prozessor:
      • i7 2700K
      • CPU-Kühler:
      • TR Venomous X Black @ NB PL-2
      • Arbeitsspeicher:
      • G Skill Ares 16 GB PC3-12800U CL9-9-9-24
      • Grafikkarte #1:
      • Asus GTX 670 DC2
      • GPU-Kühler #1:
      • stock
      • Festplatte #1:
      • Samsung SSD 830 | 256GB
      • opt. Laufwerk #1:
      • Plextor PX-L890SA
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-B25SB @ Soft-Mod
      • Soundkarte:
      • Asus Xonar Essence ST
      • Audiogeräte:
      • Teufel Motiv 2 | BD DT 990 Pro
      • Monitor:
      • Asus PB248Q
      • Tastatur:
      • Cherry G85 eVolution Stream
      • Maus:
      • Razer Death Adder
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64
    Avatar von DI°G
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Zocker24 Beitrag anzeigen
    Bei beiden könnte man das stillen des Basteldranges aufführen, wobei es bei Wakü meist noch etwas "schlimmer" ist
    Naja, wer beim Selbstschrauben erstmal auf den Geschmack gekommen ist, der wird ja bekanntlich nie fertig. PC ist halt wie ein Haus im Miniaturformat; bis es erst einmal steht und ferig eingerichtet ist, kann man vorne wieder anfangen es zu verändern. Kommen dann noch ästhetische Ansprüche wie Sleeving und Case-Modding hinzu, muss man sich schon beeilen die Box fertig zu stellen, bevor die Hardware veraltet ist.

    Hauptvorteil einer Wakü sehe ich im GPU-Highend-Bereich - da ist mit Luftkühlung allein aus Platzgründen irgendwann einfach Ende der Fahnenstange. Warum ich mich für LuKü entschieden habe, liegt hauptsächlich daran, dass mich Dual-GPU-Lösungen noch nie wirklich überzeugt haben und mein Rechenknecht nicht nur ansehnlich, sondern eben auch alltagstauglich sein muss. Was die Ästhetik anbetrifft, ist auch meine Erfahrung, dass monströse CPU-Kühler ein ganzes System erschlagen können. Ich mags eh gern aufgeräumt in der Box und schon ein HR-02 war mir zu überproportioniert im Gesamteindruck, weshalb ich schließlich auf den Venomous X umgestiegen bin. Ein leises und leistungsstarkes LuKü-System einzurichten halte ich übrigens nicht für wesentlich einfacher, als den Aufbau einer Wasserkühlung. Schön kann beides sein, wobei eine WaKü für meinen Geschmack doch mehr eyecatcher zu bieten hat. Was aber die Alltagstauglichkeit angeht, stehen Aufwand und Nutzen bei LuKü-Systemen zweifellos in einem wesentlich besseren Verhältnis da, als bei WaKü.
    All things excellent are as difficult as they are rare. - Spinoza

  15. #40
    Chefredakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • Asus Rampage IX Extreme
      • MB-Kühlung:
      • Noch Luft
      • Prozessor:
      • i7-3930K @ 4.5Ghz
      • CPU-Kühler:
      • XSPC Raystorm
      • Arbeitsspeicher:
      • Patriot Viper Extreme Div2. 4 x 2 GB
      • Grafikkarte #1:
      • Vertex3d 7970
      • GPU-Kühler #1:
      • Watercool
      • Festplatte #1:
      • Plextor 128 GB SSD
      • Festplatte #2:
      • Seagate 1.5 TB
      • Netzteil:
      • Corsair AX 850
      • Gehäuse:
      • XSPC H1
      • Soundkarte:
      • Auzentech XFi-Forte
      • Audiogeräte:
      • Steelseries Syberia und Edifier S530
      • Monitor:
      • LG E2360
      • Tastatur:
      • Razer Black Whidow
      • Maus:
      • Razer Lachesis Refresh
      • Betriebssystem:
      • Windwos 7 Ultimate 64Bit
    Avatar von Hardwaremax
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.580
    Ich bin das beste Beispiel. Ich wollte nämlich nie eine Wasserkühlung. Aber wenn man damit einmal anfängt will man nichts anderes mehr nutzen. Es sind einfach die kleinen Details die das Thema so besonders machen. Bei mir sind es alleine die ganzen Verschraubungen usw. die man nehmen kann. Die Vielfalt, oder auch die vielen Unterschiedlichen Designs die es gibt.

  16. #41
    Redakteur teAm hardwaremAx
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI X99 SLI Plus
      • MB-Kühlung:
      • stock
      • Prozessor:
      • i7 5820K @ 4,4 Gig
      • CPU-Kühler:
      • EKWB Supremacy Evo plexi
      • Arbeitsspeicher:
      • 16GB G.Skill Ripjaws@ 2666
      • Grafikkarte #1:
      • Asus GTX Titan
      • GPU-Kühler #1:
      • EK XXL inkl BP
      • Grafikkarte #2:
      • Zotac GTX Titan
      • GPU-Kühler #2:
      • EK XXL inkl BP
      • Festplatte #1:
      • Plextor M.2 SSD 256GB
      • Festplatte #2:
      • Samsung 840 SSD
      • Festplatte #3:
      • 2x Samsung F2 1,5GB extern
      • opt. Laufwerk #1:
      • extern DVD
      • Netzteil:
      • CoolerMaster 1200W Platinum
      • Gehäuse:
      • Little Devil V8
      • Soundkarte:
      • onboard
      • Audiogeräte:
      • Superlux Kopfhöhrer/ Logitech z4e
      • Monitor:
      • 27" Dell Ultrasharp
      • Tastatur:
      • Corsair K70
      • Maus:
      • Zowie FK2014
      • Betriebssystem:
      • win8.1 64bit
      • Fotoequipment:
      • Canon 600D+bissi Zubehör
      • Handy:
      • Buschtrommel :p
    Avatar von Grinsemann
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    NRW, Mönchengladbach
    Beiträge
    1.325
    Zu Anfang stand bei mir das Leistungsplus im Vordergrund. Ein gut übertaktetes System ohne die Turbinen auf 100% stellen zu müssen,sondern fast unhörbar selbst bei heißen Tagen. Das mag @ Air mit Ivy mittlerweile auch klappen (GPUs mal aussen vor), aber die Faszination an der Wakü bleibt, da hier die Vielfalt an möglichen Veränderungen optischer Natur exorbitant groß sind. Die Lärmquelle GPU kann auch einfach abgestellt werden. Hier besonders lohnenswert bei Multi GPU-Systemen und wird zudem noch optisch belohnt. Ich bin ein dreiviertel Jahr wieder zurück auf Luft gewesen. Selbst mit Headset ungenießbar mit Multi-Gpu. Das Basteldrang und der Fabel für Wakü führten mich natürlich auch schnell wieder dahin. Für mich..Wakü 4 ever

  17. #42
    Stromsparer
    • System Specs
      • Mainboard:
      • MSI Z97 PC Mate
      • Prozessor:
      • Intel Core i5 4690K @3,5 Ghz
      • CPU-Kühler:
      • Phobya CPU Cooler
      • Arbeitsspeicher:
      • G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600
      • Grafikkarte #1:
      • Zotac Geforce GTX 970
      • GPU-Kühler #1:
      • Alphacool NexXxos GPX
      • Festplatte #1:
      • Samsung SSD 830 120 GB
      • Festplatte #2:
      • Seagate 512 GB
      • opt. Laufwerk #1:
      • ASUS BC-12D2HT Bluray Kombo
      • Netzteil:
      • bequiet Pure Power BQT L7-530 W
      • Gehäuse:
      • silentmaxx ST11 Mod
      • Soundkarte:
      • Creative SB X-Fi Music
      • Audiogeräte:
      • Edifier Studio R1280T & StS Siberia 350
      • Monitor:
      • Asus PB287Q 28" 4K
      • Tastatur:
      • Logitech K360
      • Maus:
      • Logitech G400
      • Betriebssystem:
      • WIN 10
      • Netzwerkgeräte:
      • WD MyCloud 3 TB NAS
      • Fotoequipment:
      • Sony RX-100
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 compact
    Avatar von mr.maler
    Registriert seit
    17.12.2015
    Beiträge
    474
    Um mal ein altes Thema wieder auszugraben: der für mich mit wichtigste Vorteil einer WaKü wurde glaube ich noch nicht genannt: sie erlaubt es, die Wärme kontrolliert zu einem bestimmten Punkt zu transportieren und dort abzuführen. Für einen wirklichen Silent-PC braucht man ein gedämmtes Gehäuse mit möglichst wenigen Öffnungen. Silent-Luftkühler machen da aber wenig Sinn, da sie aufgrund der schlechteren Belüftung höher drehen. Nur mit der WaKü kann ich die Wärme sauber nach draußen abführen.

Ähnliche Themen

  1. Der Wakü Plauder Thread
    Von Hardwaremax im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 14:53
  2. User des Monats + Waküumfrage bei Planet3D
    Von Wassermann im Forum Aquatuning
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 18:58
  3. [How To]Bebilderter Wakü Zusammenbau
    Von Shizophrenic im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 12:59
  4. Wakü Bastel Bilder Thread
    Von Hardwaremax im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 20:40

Besucher fanden diese Seite über:

lukü 2500k oc

fractal define r3 wasserkühlung howto

howto lukü

vorteil nachteile lukü

i3-2100 bf3 benchmarks

i5 2500k passiv kühlen

wasserkühlung i3 2510

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •