Arbeitsspeicher
deenfr

Auch im Zeitalter schneller SSDs trägt die Größe des Arbeitsspeichers einen entscheidenden Teil zur Gesamtleistung des Systems bei. Speicherriese ADATA stellt nun die weltweit ersten Speichermodule mit 8 GB Kapazität vor. Das 1.333 MHz schnelle Modul gibt es dabei einzeln und als Dual-Channel-Kit mit zwei auf Kompatibilität getesteten Speicherriegeln. Ab sofort sind die 8 GB großen Module bei Caseking lagernd.

 

ADATA gehört zu den größten Speicherherstellern der Welt und bietet ein breites Produkt-Portfolio von Arbeitsspeichern, über SSDs bis hin zu externen Speicherlösungen an. Die Palette innerhalb dieser Kategorien ist nochmals sehr breit und reicht von preiswerten Einsteigerlösungen bis hin zu High-End-Produkten für höchste Ansprüche. Letztere erweitert ADATA in der „XPG Gaming Series" nun mit den weltweit ersten DDR3-Modulen mit 8 GB Kapazität pro Speichermodul.

 

 

 

So eignen sich die 8-GB-Modulle sowohl für alle Poweruser, die nicht genug Arbeitsspeicher in ihrem System haben können als auch für kompakte Media-PCs, die nur wenigen Speicherslots ausgestattet sind. Die DDR3-1333-Riegel verfügen über die Latenzen 9-9-9-24 und eine Herstellergarantie von 10 Jahren. Neben einem einzelnen Modul bietet ADATA die XPG Gaming Series DDR3-1333, CL9-Riegel auch als Kit bestehend aus zwei 8-GB-Modulen mit 16 GB Gesamtkapazität an.

 

Das Einzelmodul namens ADATA XPG Gaming Series DDR3-1333, CL9 - 8 GB ist ab sofort zu einem Preis von 174,90 Euro bei www.caseking.de erhältlich, das ADATA XPG Gaming Series DDR3-1333, CL9 - 16 GB Kit für 339,90 Euro.

 

Kommentare
keine Kommentare
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok