Lüftersteuerungen
deenfr

altDer japanische Luftkühlungsspezialist Scythe hat kürzlich eine neue 8- und 12-Kanal-Lüftersteuerung mit der Bezeichnung "Kaze Q-8" bzw. "Kaze Q-12" vorgestellt, wobei man sich bis auf die LEDs auf das Wesentliche - der Steuerung von Lüftern konzentriert.

 

Das kleinere Modell findet in einem 3,5" Floppy-Schacht Platz, das größere Modell ist 5,25" breit. Beide Modelle besitzen eine schlichte und elegante geschliffene Aluminiumfront, wobei sowohl die Kaze Q-8 als auch die Kaze Q-12 wahlweise silber oder schwarz erhältich ist.alt

alt

alt

altalt

       

 

Die Lüfter werden nicht über ein PWM-Signal sondern über eine Spannungsreduzierung gedrosselt, der Regelbereich geht von 5V bis 12V.
Alle acht bzw. zwölf Lüfterkanäle können aber auch ausgeschaltet werden, wobei ein erlischen der blauen LED anzeigt, dass der jeweilige Lüfter ausgeschaltet ist.
Jeder einzelne Kanal kann mit 1 Ampere belastet werden, was 12 Watt pro Kanal entspricht.

alt

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Kaze Q12 Lüftersteuerung liegt bei 27,95€, die kleinere Version Kaze Q8 kostet nochmals um 8€ weniger.

 

Links:
Produktseite Kaze Q-8
Produktseite Kaze Q-12

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare
keine Kommentare
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok