Datenträger
deenfr

Mit der P1 hat Crucial Ende letzten Jahres endlich seine mehrfach verschobene und schon lange erwartete erste NVME SSD auf den Markt gebracht. Dank neuem 3D QLC NAND soll das Laufwerk dabei vor allen Dingen preislich überzeugen können. Wir haben uns für euch angeschaut wie flink die SSD unterwegs ist und welche Einschränkungen der neue NAND Flash mit sich bringt.


Kommentare
Re: Test: Crucial P1 1TB -- Narbennarr
2019 Mär 05 12:48:41 PM
Zwar kopiert man ja eigentlich nicht oft soviel hin und her, aber 50MB/s sind schon heftig
Re: Test: Crucial P1 1TB -- Braineater
2019 Mär 05 12:58:12 PM
Ja, wie geschrieben das Szenario mit einem 200GB Ordner ist schon nicht unbedingt eine Alltagssituation. Daher sollte die SSD für die meisten Anwender problemlos nutzbar sein, grade auch wegen...
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok