Modding
deenfr
×

Diskussions-Bot Fehler

Passed variable is not an array or object

Wie schon angesprochen erreichten uns gut 30 Bänder in folgenden Farben :

  • Weiß
  • UV-Viollet
  • Gelb
  • Rot
  • Blau
  • Grün
  • Orange

Phobya präsentierte uns dabei 2 Varianten der Led-Streifen. Die sich auch deutlich voneinander unterscheiden. Zum einen gibt es da:

 

FlexLight-Dip Leds

 Technische Details:

  • Breite: ca. 12mm (rein der Leuchtstreifen)
  • Spannung: 12V - 14V DC
  • Verbrauch: 26mA bei 12V
  • Lebensdauer: 200.000 Stunden
  • Anschluss: 4-Pin Molex
  • 24 x 4 mm Leds

Die DIP-Leds begeistern durch eine unheimliche Flexibilität und Leuchtkraft. Sie wurden mit einer Silikon ähnlichen Schicht überzogen um dabei auch Wasserdicht zu sein um damit zb. den Ausgleichsbehälter der Wasserkühlung zu beleuchten. Man kann sie biegen und winden wie man möchte und bekommt Sie garantiert in jedes noch so kleine Fleckchen Gehäuse um es damit zu beleuchten. Darunter leidet aber auch die Fixierung. Die DIP-Leds verfügen in dem Fall leider nicht über eine selbstklebende Fläche wie die FlexLights.

 

 

FlexLight-SMD Leds

Technische Details:

  • Breite: ca. 12mm (rein der Leuchtstreifen)
  • Spannung: 12V - 14V DC
  • Verbrauch: 26mA bei 12V
  • Lebensdauer: 200.000 Stunden
  • Anschluss: 4-Pin Molex
  • 30 x 2mm Leds

 

Die FlexLigh-SMD Leds unterscheiden sich primär durch die verringerte Leuchtkraft und deren unflexibilität. Man könnte glatt meinen sie seien das komplette Gegenteil der DIP-Leds doch ganz so ist es dann auch nicht. Die langen Led-Bänder lassen sich auch gut knicken um in Ecken um die Kurven zu kommen. Dabei hat man den Vorteil dass die Leds selbstklebend sind und auch sehr gut halten. 


Kommentare
Re: Test: Phobya FlexLight und DIP Leds - Details -- dorndi
2011 Apr 15 01:42:39 PM
Klasse Fotos, UV gefällt mir ab besten ;)
Re: Test: Phobya FlexLight und DIP Leds - Details -- Hardwaremax
2011 Apr 15 07:13:18 PM
Jo danke ;) mit UV kann man halt viel probieren
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok