Netzteile
deenfr

Netzteile von 430W 650WBei den heute vorgestellten Netzteilen handelt es sich um Probanden aus der Einstiegs- und Mittelklasse. Neben den aktiv gekühlten Varianten gesellt sich mit unserem kleinsten Modell auch ein passives Netzteil dazu. Wie gut sich die vier Stromspender an der Chroma geschlagen haben, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

 


Kommentare
Re: Test: Vier Netzteile von Cooler Master, Super Flower und Bitfenix von 430W bis 650W -- mapim
2015 Jan 21 10:23:35 PM
saubere Arbeit, die gesleevten Kable beim BF NT sind echt mal nice.
Re: Test: Vier Netzteile von Cooler Master, Super Flower und Bitfenix von 430W bis 65 -- MrY
2015 Jan 22 11:21:18 AM
Ich hoffe, ich habe das nicht überlesen, aber ich habe leider kein Wort über die Lautstärke gefunden. Auch wären Angaben zu Kabellängen cool - kann man so insbesondere bei...
Re: Test: Vier Netzteile von Cooler Master, Super Flower und Bitfenix von 430W bis 650W -- Grinsemann
2015 Jan 22 11:34:20 AM
Das Thema Lautstärke haben wir bereits schon bei letzten Tests besprochen, dass es keinen wirklichen Nährwert hat sich darüber zu äußern, geschweige Tests durchzuführen,...
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok