Radiatoren
deenfr

In diesem Roundup testen wir für euch die Königsklasse der Radiatoren. Sie bilden die Sperrspitze und warten mit einer enormen Kühlleistung auf die hohe Erwartungen aufkommen lässt. Selbst Multi GPU Systeme stellen kein Problem dar für diese Kategorie an Radiatoren. Mehr erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.


Kommentare
Re: Test: Monsterradiatoren von Phobya und Watercool - Testsystem und Ablauf: -- Grinsemann
2015 Mär 20 12:42:48 PM
schöner Test :)

Gesamt gehen mir persönlich die größeren Varianten preislich im Verhältnis zum Leistungsplus etwas zu hoch hinaus. Für einen Dauersilentbetrieb reichen auch die kleineren....
Re: Test: Monsterradiatoren von Phobya und Watercool - Details: Phobya Nova 1080 60m -- mapim
2015 Mär 20 02:24:28 PM
Puh das ist mal Fläche !!! Haste vielleicht ein Bild wo man einen Eindruck von der Größe bekommt vielleicht mit einem 120 Lüfter Montiert . Sauber Arbeit.
Re: Test: Monsterradiatoren von Phobya und Watercool - Testsystem und Ablauf: -- Grinsemann
2015 Mär 20 03:07:58 PM
sind 9x 120er oder 9x140er. Stell dir einfach drei Trippleradies übereinander vor.
Re: Test: Monsterradiatoren von Phobya und Watercool - Testsystem und Ablauf: -- p$YcHo
2015 Mär 20 06:04:27 PM
Der 420iger MoRa ist genau so groß wie ein Fractal Arc Midi R2 ;)
Re: Test: Monsterradiatoren von Phobya und Watercool - Testsystem und Ablauf: -- mapim
2015 Mär 20 07:07:44 PM
Es sich nur Vorzustellen zu müssen und einen Größenvergleich zu sehen ist schon ein Unterschied, Nicht jeder sieht so viel Hardware wie wir und bei so einem ungewöhnlichenTeil...
Anmelden um zu antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok